Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Am Samstag 17.11.2018 führte die Feuerwehr Rheineck-Thal-Lutzenberg die alljährliche Hauptübung durch. Die Besucher durften einen knackingen Einsatz in der Firma Biosynth in Staad erleben. Neben einem Feuer- und Chemieerreignis gab es auch mehrere Personenrettungen durchzuführen. 

Beim gemütlichen Teil im Restaurant Hecht, Rheineck, durfen nach einem feinen Nachtessen mehrere Kameraden befördert sowie nach erfüllter Dienstpflicht verabschiedet werden.

 

Beförderungen

Durch Verwaltungsratspräsident Werner Reifler für besondere Verdienste und Einsatz zum Oberleutnant:

Oblt Purin René, Oblt Eicher Kevin, Oblt Enzler Roger

20181117 Hauptübung (2).jpg

v.l.n.r. Hptm Kälin Heinz, Oblt Purin René, Oblt Enzler Roger, Oblt Eicher Kevin, Hptm Rüesch Patrick

 

Durch das Übergangskomando wurden neu im Kreise der Offiziere zum Leutnant ernannt:

Lt Schuler Yolanda, Lt Schöb Christoph, Lt Graf Victor

20181117 Hauptübung (1).jpg

v.l.n.r.: Lt Schöb Christoph, Oblt Purin René, Hptm Kälin Heinz, Lt Graf Victor, Oblt Eicher Kevin, Oblt Enzler Roger, Lt Schuler Yolanda, Hptm Rüesch Patrick

 

Verabschiedungen

Nach erfolgter Dienstpflicht von 20 Jahren dürften folgende Kameraden verabschiedet werden:

Oblt Schürch Martin nach 36 Jahren, Hptm Schwinn Michael nach 23 Jahren, Sdt Weber Marcel nach 20 Jahren

20181117 Hauptübung (4).jpg

v.l.n.r. Hptm Schwinn Michael, Oblt Schürch Martin, Sdt Weber Marcel

 

 

Lieber Martin, lieber Michi, lieber Marcel

Vielen Dank für euren unermüdlichen Einsatz in der Feuerwehr für die Bevölkerung. Ein Ehrenamt anzutreten ist heute leider nicht mehr selbstverständlich. Eine so lange Zeit dabei zu bleiben erst recht nicht. Danke für die vielen tollen Stunden. Wir werden euch vermissen. 

Mannschaft und Kader Feuerwehr RTL

 

 

Rechtliches

Kontakt

Feuerwehr RTL
Wiesentalstrasse 10
9425 Thal SG
 
Kommandant
Maj Robert Fuchs
T +41 71 886 40 14
 
Im Notfall wählen Sie bitte immer die Tel.Nr. 118!

 

Login Formular

Der geschützte Bereich (nur durch Login zugänglich) ist für die Angehörigen der Feuerwehr RTL und beinhaltet interne Informationen.